Zum Inhalt
Praktikerseminar "So geht Digitalisierung und Automatisierung im Hotel"

Praktikerseminar "So geht Digitalisierung und Automatisierung im Hotel"

Die digitale Agenda zu planen stellt für jedes Hotel eine besondere Herausforderung dar. Wie formuliert man die Ziele einer Digitalisierungsstrategie und wie geht das, wenn man nicht genau weiß, was der Softwaremarkt aktuell für die Hotellerie bereit hält? Dieses Seminar beleuchtet das Zeitalter der Digitalisierung und die Auswirkungen auf die Hotellerie.

Was erwartet Sie?

Die digitale Agenda zu planen stellt für jedes Hotel eine besondere Herausforderung dar. Wie formuliert man die Ziele einer Digitalisierungsstrategie und wie geht das, wenn man nicht genau weiß, was der Softwaremarkt aktuell für die Hotellerie bereit hält? Dieses Seminar beleuchtet das Zeitalter der Digitalisierung und die Auswirkungen auf die Hotellerie.

Termin

Di., 14. September 202109:30–17:30 Uhr

Hotel Schwarzbrunn
Vogelsang 208
6135 Stans in Tirol
Google Maps Speichern

Dauer

Tagesseminar

Karrierestufe

Geschäftsführer; Assistent & Verwaltung; Abteilungsleiter; Mitarbeiter

Zielgruppe

Unternehmensführung, Direktion & Management; IT & EDV; Rezeption & Reservierung

Corona Sicherheitsmaßnahmen, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt!

  • Sollten Sie sich krank oder unwohl fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause.

  • 3G: „Geimpft, genesen oder getestet“ als Voraussetzung für die Teilnahme

  • Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen sich vor Ihrer Präsenzweiterbildung vor Ort mittels COVID-19-Antigen Schnelltest kostenlos testen.

  • Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter zu anderen Personen.

  • Die Tische und Stühle werden im Seminarraum so positioniert, dass ausreichend Abstand zu anderen Teilnehmern eingehalten werden kann.

  • Bitte regelmäßig Hände waschen. Handdesinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.

  • Veranstaltungsräume werden regelmäßig gelüftet.

  • Gruppenbildungen bitte vermeiden.

  • Bitte befolgen Sie unbedingt die Anweisungen der ÖHV-Mitarbeiter.

  • Nehmen Sie bitte Rücksicht aufeinander und ganz besondere Vorsicht für Risikogruppen.

Preise 2021

ÖHV-Mitglied 1. Person

Preis pro Seminartag420 Euro

ÖHV-Mitglied 2. Person bzw. UNA-/AKA-Absolventen

Preis pro Seminartag390 Euro

Gast (nicht ÖHV-Mitglied)

Preis pro Seminartag590 Euro

Preise pro Ganztags-Seminar, inkl. Mittagessen, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Arbeitsmaterialien (exkl. USt.). Preisänderungen vorbehalten.

Unbezahlbar und trotzdem kostenlos im Preis inkludiert:

  • Topaktuelles Wissen aus und für die Praxis

  • Inspiration, Motivation und positive Energie zum Mitnehmen

  • Spaß, Freude und Unterhaltung

  • Netzwerken und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten & Kollegen

Seminar-Details

  • Welche Bereiche im Hotel sollten sich von überwiegend manuellen Prozessen verabschieden und über Automatisierung nachdenken?
  • Welche Auswirkungen haben digitale Prozesse auf künftige Entscheidungen. Jeder digitale Prozess hinterlässt Datenspuren, was bedeutet dies für künftige Entscheidungsprozesse?
  • Welche Ziele sollten verfolgt werden?
  • Welche Tools bietet der Markt?  Was sind MUST Haves  und was ist NICE to have?
  • Was geht oft schief bei der Einführung neuer Apps, wie lassen sich die Risiken minimieren?

Die Teilnehmer verstehen in welchen Bereichen des Hotels eine strategisch geplante Automatisierung und Digitalisierung Zeit und Geld spart. Das Seminar vermittelt, wie man die Ziele einer Digitalisierungsstrategie formuliert und wie ein digitales „Stärken – Schwächen“ Profil erstellt wird, auf dessen Basis die weiteren Maßnahmen geplant werden.

Gabriele Schulze

Gründerin & Inhaberin von Marketing4results

Gabriele Schulze, Autorin, Trainerin und Referentin ist die Expertin für messbare Marketingerfolge. Sie spezialisierte sich auf die Implementierung zeitgemäßer Technologie für Service, der begeistert und begleitet seit mehr als 20 Jahren Hotellerie, Tagungsmarkt und Touristik mit wegweisenden Konzepten für Vertrieb und Marketing

Grundsätzlich sind für Mitarbeiter Förderungen der Ausbildungskosten möglich (dies variiert nach Bundesland). Anzumerken ist, dass es keine Garantie bzw. keinen Rechtsanspruch auf Förderungen gibt. Details zu den Förderungen können Sie hier nachlesen. 

Bis zum 15. Tag vor Seminarbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Ab dem 14. Tag bis zum 3. Tag vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 50 % der Teilnehmergebühren. Bei einer Stornierung ab 3 Tagen vor Seminarbeginn, werden 100 % der Teilnehmergebühren in Rechnung gestellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Praktikerseminar für Hoteliers und ihre Mitarbeiter konzipiert ist und deren Anmeldungen vorrangig behandelt werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier eingesehen werden.

Ihr Ansprechpartner

Christoph Taussig

Christoph Taussig

ÖHV-CampusE-Mail senden+43 1 5330952-35

ISO-zertifizierte Qualität

Als einziges touristisches Weiterbildungsinstitut Österreichs ist der ÖHV-Campus ISO-zertifiziert.

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Ö-Cert steht für höchsten Standard in der Erwachsenenbildung.

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.