Jetzt Mitglied werden und -50% beim Kongress 2020 sparen!

mehr

ÖHV: Gratulation an Bad Ischl und das Salzkammergut!

Als hochverdient bezeichnet ÖHV-Landesvorsitzende Schick den Juryentscheid für das mutige Konzept der Region.

ÖHV-Reitterer: Regierungsverhandlungen als Chance und Herausforderung für Politik und Wirtschaft

Wenn das Potenzial in den vier entscheidenden Zukunftsfeldern Nachhaltigkeit, Arbeitsmarkt, Steuern und Digitalisierung genutzt wird, können alle profitieren.

Sommerbilanz: 3 Handlungsfelder für österreichische Tourismuspolitik

Boomende Qualitätshotels, ausbleibende Briten und rückläufige Einnahmen dürfen an Standort- und Arbeitsmarktpolitik nicht vorüber gehen.

ÖHV: Urlaub teurer machen? SPÖ-Vizebürgermeister soll Plan noch einmal überdenken!

ÖHV-Vizepräsident Veit wünscht sich statt Auingers Schnapsidee effektive Lenkungsmaßnahmen für echte Salzburger Problemfälle: Reisebusse und Sharing Economy.

  • 01. Jän

    ÖHV Mobile Campus App

    Holen Sie sich gleich einen Testzugang für die ÖHV Mobile Campus App und probieren Sie das digitale Lerntool aus. Auf allen browserfähigen Endgeräten verfügbar
  • 26. Nov

    Kostenoptimierung & Qualitätssicherung im Housekeeing

    Das Housekeeping ist eine jener Abteilungen im Hotel, der meist am wenigsten Bedeutung zukommt und Beachtung geschenkt wird. Das liegt wohl oft daran, dass im Fachbereich der Reinigung kaum Geld verdient werden kann. Durch einen professionellen Umgang und Effizienz im Hausdamen- bzw. Housekeeping Bereich, lassen sich jedoch sehr wohl Kosten optimieren und die Qualität sichern.

    Immerhin verlegt der Gast während des Aufenthalts seinen Lebensraum inkl. Intimsphäre in das Hotelzimmer. Hier erwartet er sich Sauberkeit, Hygiene und vor allem den "Wohlfühleffekt". Das Housekeeping- Team zeichnet dafür verantwortlich und stellt somit einen wesentlichen Marketingfaktor für den Unternehmer dar. Die Standards eines Hotels sind daher äußerst wichtig und garantieren dem Hotel eine immer gleichbleibende Qualität.

    Durch ein effizientes Qualitätsmanagement wird die Abteilung zu einer sehr gut planbaren Budgetposition. Im Housekeeping gibt es zahlreiche Möglichkeiten Kosten zu optimieren. Von der richtigen Arbeitsaufteilung, der effizienten Ablaufplanung und Dienstplanerstellung, über das Wäschemangement bis hin zur Prozessoptimierung ist das Housekeeping zwar nicht die große Einnahmequelle, aber die Abteilung bietet enormes Potential Geld und Nerven zu sparen.

    Das Seminar richtet sich an Eigentümer, Geschäftsführer, Direktoren und Hausdamen mit dem Ziel die Qualität im Hotel zu steigern, die Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen, den Wareneinsatz zu senken und  die Mitarbeiterkosten/Zeit/Aufwand zu optimieren.

     
    Hotel & Wirtshaus Post, Speckbacherstraße 1, 6380 St. Johann in Tirol
  • 27. Nov

    Kinder- & Familienmarketing - ABGESAGT

    Sie lernen die Zielgruppe Kinder und Familien zu verstehen. Durch praxisnahe Beispiele und die Erfahrung der Referentin erkennen Sie Potenziale und bekommen einen guten Überblick über geeignete Marketingtools. Sie erfahren, was Kinder in Hotel & Gastronomie besonders anspricht und wie Ihr Unternehmen durch die richtige Ansprache Kindern und Familien begeistern kann und sie zu treuen Kunden machen kann.
    Sie erkennen die Macht der Kinder in der Familie bei der Urlaubsentscheidung und erfahren, wo sich Kinder ab 10 heutzutage schon online über Hotels und Urlaube informieren. Was finden diese Kinder besonders „ cool“ und was einfach nur „fad“
    Hotel & Wirtshaus Post, Speckbacherstraße 1, 6380 St. Johann in Tirol
  • 28. Nov

    So machen Sie Ihr Serviceteam fit für die Saison

    Bei dieser Train-the-Trainer-Schulung, bilden wir Hotelmitarbeiter aus, ihr Wissen gezielt neuen Mitarbeitern zu vermitteln. So wird  On-Boarding zum Kinderspiel. Hotel & Wirtshaus Post, Speckbacherstraße 1, 6380 St. Johann in Tirol
  • Alle Termine anzeigen
  • Wie wichtig ist Nachhaltigkeit für unsere Gäste?

    Macht im Urlaub das grüne Gewissen Pause? Auf keinen Fall! Das zeigt das Ergebnisse einer Studie im Auftrag der ÖHV.
  • Verkürzte Ausbildungsmöglichkeiten

    Mit dem Angebot, eine Tourismusausbildung auch verkürzt zu absolvieren, sollen insbesondere berufliche Quereinsteiger für die Tourismusbranche gewonnen werden.
  • Die wichtigsten Fragen zur PSD2

    Bald tritt die neue EU-Richtlinie zum Zahlungsverkehr in Kraft und die Hotellerie muss bis dahin vorbereitet sein. Wir haben die wichtigsten Fragen zusammengefasst.
  • Papamonat fix!

    Der Nationalrat hat diese Woche einen Rechtsanspruch auf den Papamonat beschlossen – quasi mit sofortiger Wirkung. Wir fassen zusammen, was man derzeit schon dazu sagen kann.