Zum Inhalt
ÖHV-Gastro-Mitgliedschaft

ÖHV-Gastro-Mitgliedschaft

Ganz neu bei der ÖHV - die Gastro-Mitgliedschaft! Corona hat die gesamte Tourismuswirtschaft, inklusive Gastronomie, mit voller Wucht getroffen. Gerade jetzt heißt es füreinander da zu sein und zusammenzuhalten! Ab sofort können auch Gastronomiebetriebe ÖHV-Mitglied werden!

Als Praktiker wissen wir: Gastronomie und Hotellerie sind untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam sind wir das Rückgrat des heimischen Tourismus, Gastfreundschaft und Dienstleistung sind tief in unserer DNA verankert. Als Unternehmerinnen und Unternehmer sind wir gewohnt vor Herausforderungen zu stehen und diese zu meistern. Oftmals sind diese im Hotel und in der Gastronomie die gleichen: Fachkräftemangel, überbordende Bürokratie-Eskapaden oder steigende Steuer- und Abgabenlast sind weder für Hoteliers noch für Gastwirte Fremdwörter – leider.

Wie wichtig und wertvoll die Arbeit einer starken und unabhängige Interessenvertretung ist, hat sich speziell in der Corona-Krise gezeigt. Von Beginn an kämpfen wir für die Anliegen der heimischen Tourismuswirtschaft – mit Nachdruck, Erfolg und nur dem Mitglied im Fokus. Zahlreiche ÖHV-Vorschläge und Forderungen (5 % USt., Nachbesserungen bei Kurzarbeit und Fixkostenzuschuss) fanden direkten Niederschlag in den Maßnahmenpaketen der Bundesregierung.

Und noch ein anderer Punkt macht eine ÖHV-Mitgliedschaft aktuell besonders wertvoll: In Zeiten von sich andauernd verändernden Vorschriften und Verordnungen – Stichwort Kurzarbeit – sorgt die ÖHV mit ihrem Netzwerk aus Experten für den dringend notwendigen Durchblick und Wissensvorsprung bei ihren Mitgliedern. Eigentlich unbezahlbar.


Also: Kämpfen wir gemeinsam! Werden Sie jetzt ÖHV-Gastro-Mitglied! Weil wir zusammen stärker sind als jede Krise.

  • Zum Einstieg schenken wir Ihnen die einmalige Beitrittsgebühr (Wert: 690 Euro) und verrechnen Ihren ersten Mitgliedsbeitrag erst ab 2021!

FAQs zur Gastro-Mitgliedschaft

Aktuelle Branchen-News
Informationsvorsprung online wie offline: Als ÖHV-Mitglied erhalten Sie aktuelle Infos aus Tourismus und Politik. Sie haben Zugriff auf alle Infos unserer Website und erhalten unsere Newsletter und Mitgliederzeitung. Mit unseren Rechtsauskünften beraten wir unsere Betriebe und helfen Ihnen bei juristischen Fragen im Alltag. Außerdem bereiten wir laufend Studien und Leitfäden für unsere Mitglieder auf. www.oehv.at/studien bzw. www.oehv.at/leitfaeden

ÖHV profit.days
Mit dem profit.day DEM Branchentreff exklusiv für ÖHV-Mitglieder, kommen wir auch in Ihre Nähe. Sechsmal pro Jahr sind wir in ganz Österreich unterwegs. Dabei geben Experten Inputs zu Fachthemen, die Ihnen die Arbeit in der Praxis erleichtern. Dazwischen bleibt Zeit zum Netzwerken mit Kollegen und Partner. www.oehv.at/profitdays

ÖHV-Campus
Speziell für die Gastronomie wird der Lehrgang F&B Kostenmanagement (Infos hier) durchgeführt, denn Effizienz auf Kosten- und Prozessebene schlägt auf das Betriebsergebnis durch. Der ÖHV Campus bietet zudem viele Weiterbildungsmöglichkeiten für Unternehmer, Abteilungsleiter und Mitarbeiter der Hotellerie und Gastronomie an. Die Spannweite reicht vom Umgang mit Beschwerden über die Lehrlingsausbilderakademie bis zum Arbeitsrecht. Besuchen Sie unsere Lehrgänge und Seminare zum Mitglieder-Preis. www.oehv.at/campus

ÖHV-Kongress
Der ÖHV-Kongress gilt als DER Tourismusevent des Jahres. Jährlich nehmen rund 600 Hoteliers, Gastronomen, Touristiker, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie zahlreiche Journalisten an der Veranstaltung teil. Seien Sie zum Mitglieder-Preis dabei und nutzen Sie die Chance zum Austausch. www.oehv.at/kongress

ÖHV-Partner
Wir recherchieren, vergleichen und testen laufend die besten Dienstleister für Hotellerie und Gastronomie am Markt. Rund 70 Partner und Berater stehen Ihnen zur Auswahl (wie zB Apro Kassensysteme oder Sky). Ganz neu ist der ÖHV-Marktplatz, der Ihnen hilft, aus der Vielzahl der Anbieter von technischen Lösungen und digitalen Tools die herauszufinden, die zu Ihrem Haus und auch zueinander passen. www.oehv.at/partner

Der jährliche Mitgliedsbeitrag für einen Gastronomiebetrieb beträgt 480 Euro.

Gehören mehrere Gastronomiebetriebe zusammen, zahlt einer die 480 Euro und jeder weitere nur 250 Euro.

Diese Gastrononmiebetriebe sind schon ÖHV-Mitglied: hier geht's zur Liste!​​​​​​​

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.