Zum Inhalt
New Work: Arbeitszeiten neu gedacht
Arbeit & Fachkräfte, Mitarbeiter

New Work: Arbeitszeiten neu gedacht

Ein effektiver Hebel im Kampf gegen den Mitarbeitermangel sind flexible Arbeitszeiten. 4 ÖHV-Mitglieder zeigen, welche Lösungen sie erfolgreich etabliert haben.

30. September 2021


Eine 4-, 5- oder 6-Tage-Woche, kostenlose Weiterbildung oder reduzierte Wochenarbeitszeit sind nur einige Wege, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu motivieren und im eigenen Hotelietrieb zu halten. 4 unterschiedliche ÖHV-Mitglieder erzählen, wie sie verschiedene Modelle in der Praxis umsetzen und welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben.

Ihre Ansprechpartnerin

Margot Leitner

Margot Leitner

RegionalmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-41

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.