Zum Inhalt
SDI Rating
Strategische Kooperationen

SDI Rating

SDI Rating hat eine Methodik entwickelt, die tourismusrelevanten Nachhaltigkeits-Indikatoren von Betrieben in EINER Zahl von 0 bis 100 sichtbar macht und die Messung der ESG-Performance - Umwelt, Soziales und Unternehmensführung - unterstützt.

Eine Krise jagt zurzeit die andere. Aber die großen Zukunfts-Themen wie Umweltbewusstsein und Klimaschutz werden auf jeden Fall bleiben.
Vor allem in der Hotel-Branche wird eine nachhaltige Ausrichtung immer wichtiger. Hotelgäste fragen bereits heute vermehrt nach gelebter Nachhaltigkeit - zu Recht, denn gerade das Thema Natur und Umwelt wird mit dem Urlaubsaufenthalt in Österreich gleichgesetzt. Das Tourismusland Österreich hat sich bereits als „Natur/Umwelt/Kultur/Genuss-Destination“ etabliert. Und da wären wir schon wieder bei den ESG Themen.

Transformation durch Transparenz
War das Thema Nachhaltigkeit bis jetzt eher ein Engagement auf „freiwilliger Basis“, wird es bald für alle zur Pflicht: Die EU hat sich mit dem GREEN DEAL und SUSTAINABLE FINANCE bereits festgelegt. Ab 2024 müssen alle Banken in Europa die Nachhaltigkeitsdaten (ESG) für Unternehmen bei Kreditvergaben einfordern.
Bereits jetzt werden Hotels bei Buchungen von großen Unternehmen nach Nachhaltigkeitsdaten gefragt - gefordert durch das aktuelle Lieferkettengesetz.
Und es werden immer mehr, die nach ESG-Daten fragen: Versicherungen, Gäste, Buchungsplattformen aber auch Mitarbeiter*innen legen Wert auf nachhaltige Arbeitgeber.

Sie fragen sich: "Wie geht das? Wie viel Zeit und Geld kostet es mich?“
Damit das Thema Nachhaltigkeit nicht eine weitere Belastung für Hotels wird, hat SDI*Rating alle relevanten Fragen für Hotels in Form eines Online Fragebogens zusammengestellt.
In weniger als 2 Stunden kann damit jeder Hotelbetrieb seine Daten eingeben - und auf Knopfdruck eine umfangreiche Auswertung erhalten. 
Der SDI Report ist ein „digitaler Nachhaltigkeitsbericht“, den man einfach veröffentlichen oder versenden kann.

Man lernt nie aus! Der SDI-Fragebogen war selbst für „alte Hasen“ wie uns interessant, da wir im Bereich ESG einiges dazulernen konnten - und uns nächstes Jahr weiter verbessern wollen.

Michaela Reitterer
Boutiquehotel Stadthalle, Wien

Der SDI ist einfach und leicht verständlich
Nachhaltigkeit ist ein komplexes Thema, sodass es bei der Datenerfassung in den einzelnen Betrieben um das Wesentliche geht. SDI Rating stellt die relevanten Fragen und gibt die jeweiligen Antwortmöglichkeiten teilweise schon vor, damit jedes Unternehmen diese schnell und unkompliziert beantworten kann.

Der SDI ist vielseitig in der Anwendung
Von Vermittlungsplattformen über Konsument:innen, die nachhaltige Angebote suchen, den Förderstellen zur Förderung von nachhaltigen Betrieben, bis hin zu den Finanzdienstleistern zur Vergabe von Krediten und Versicherungen auf Basis von ESG-Informationen - jeder benötigt Informationen zur Nachhaltigkeit.

Der SDI bringt hohen Nutzen für die Betriebe
Nachhaltigkeit ist ein Lernprozess für uns alle. SDI Rating begleitet Betriebe dabei, zeigt wichtige Handlungsoptionen und Ziele auf, wie zum Beispiel den "WayTo Zero" oder den CO2 Foootprint. Im Nachhaltigkeits-Blog von SDI Rating werden branchenbezogene "Best-Practice" Beispiel beschrieben, wie neue technische und wirtschafltiche Möglichkeiten in den Unternehmen umgesetzt werden können. 

Der SDI erfüllt bereits jetzt die Anforderungen der EU-Kommission
Die Aufsichtsbehörden der EU verschärfen stetig die Anforderungen an ein ESG Rating für Finanzdienstleister. Sie wünschen sich wissenschaftlich basierte, vergleichbare sowie transparente Verfahren von unabhängignen Anbietern und halten dies in der "Strategie zur Finanzierung einer nachhaltigen Wirtschaft" fest.

Der SDI ist immer am letzten Stand
Das Team von SDI Rating besteht aus Spezialisten, die sich laufend mit den wesentlichen Vorschriften im Bereich Non-Financial Reporting, für die Kriterien einer Auswertung beschäftigen. Diese werden früh in das SDI Rating eingearbeitet, um die Methodik dynamisch zu halten und gleichzeitig an den laufenden Entwicklungen anzupassen.

Wir bekommen immer mehr Buchungsanfragen von Unternehmen, die von uns die ESG-Daten verlangen. Diese können wir jetzt mit dem SDI Report anbieten!

Hans Mader
Landhotel Mader, Steyr

Vorteile für Hotels

  • Branchen Vergleich

  • Analyse der einzelnen Kriterien

  • Handlungsvorschläge

  • Hilfe beim nachhaltigen Ressourcen-Einsatz und damit Kosten zu reduzieren

Nachhaltigkeit ist aus der Nische von Öko-Pionieren heraus zum zentralen „must have“ geworden - vor allem für unsere Business-Kunden!

Brigitte Trattner
General Manager/ Generaldirektorin
INTERCONTINENTAL® WIEN

Angebot für ÖHV-Mitglieder

Alle Mitgliedsbetriebe, die sich bis 31.12.2022 bei SDI Rating anmelden, erhalten einen Bonus von 15% (einfach den ÖHV-Bonus Code „OEHV2022“ beim Registrieren angeben)
Jetzt einfach hier anmelden.

Kontakt

Andreas Miedaner
T: +43 699 13400045
a.miedaner@sdi-rating.com
sdi-rating.com

Sabina Petrasch

Sabina Petrasch

Partner- und EventmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-19

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.