Zum Inhalt
Wie Ihre Gäste wiederkommen. Und wieder. Und wieder.
Marketing & Vertrieb, Partner

Wie Ihre Gäste wiederkommen. Und wieder. Und wieder.

Altbekannt: Effiziente Kundenbindung sichert langfristig den Unternehmenserfolg.
Neu gedacht: Loyalty Club für Gäste am Smartphone. Wie Sie aus Gästen Fans machen - Stammgastpflege weitestgehend automatisieren und dennoch für jeden Gast individuell gestalten.

04. November 2019

Loyalty Clubs am Smartphone - Wie Sie aus Ihren Gästen Fans machen.

Ein bewährtes System neu gedacht.

Kundenbindung bedeutet kurz gefasst, Gäste dazu zu bewegen auch zukünftige Urlaube bei Ihnen zu verbringen. Ziel sind also treue Kunden, deren Treue auch entsprechend belohnt werden muss.

Die neue Generation des Loyalty Clubs von INCERT ist für die Nutzung am Smartphone optimiert und hat neben seinem moderneren Design auch einige technische Neuerungen für die Hotellerie.

 

Das bewährteste System:  Kunden verdienen Punkte, die sie später für eine Belohnung wieder ausgeben können. Neu an diesem Ansatz ist, dass die Punktevergabe, sowie auch die Einlösung gegen Belohnungen weitestgehend automatisiert und dennoch für jeden Gast individuell gestaltet werden kann.

Wie sammelt der Gast Punkte?

Es können Übernachtungen, Umsätze im Hotel oder dem Onlineshop automatisch belohnt werden. Wertvolle Punkte sammelt der Gast beispielsweise auch als Werbemultiplikator nach der erfolgreichen Weiterempfehlungen an Freunde.

Auch die Aktualisierung der eigenen Personendaten, Jubiläumstage wie der Geburtstag oder die Anmeldung zum Newsletter können das Guthaben am Punktekonto erhöhen.

Wofür können Punkte eingelöst werden?

Die gesammelten Punkte können in der Prämienwelt für individuelle Belohnungs- & Erlebnisgutscheine oder Produkte eingelöst werden. Ziel ist es, Gästen statt Rabatten emotionale Erlebnisse und Anreize für Folgeaufenthalte zu bieten. Eine kostenlose Massage, ein Zimmer-Upgrade, ein Ausflug mit dem E-Bike, den kuscheligen Hotelbademantel für zu Hause – die Belohnungsmöglichkeiten sind schier unendlich und können von jedem Hotel selbstverständlich individuell eingestellt werden.

Die Zeit zwischen den Aufenthalten ist ausschlaggebend.

Vor Ort wird der Gast durch exzellenten Service überzeugt. Ebenso wichtig ist aber auch die Zeit zwischen den Aufenthalten. Es gilt also mit dem Gast in Kontakt zu bleiben. Der interaktive Club lädt die Mitglieder ein, sich auch vor und nach dem Aufenthalt mit dem Lieblings-Urlaubsziel auseinanderzusetzen.

Das „Kommunikations-Tool“ automatisiert den regelmäßigen Kontakt zum Stammgast. Wenn die letzte Anmeldung im Club schon längere Zeit zurückliegt, oder auch zu bestimmten Jubiläen erreicht das Clubmitglied eine Nachricht. Geburtstagsgrüße mit zugehörigem Gutschein oder ein Welcome-Back-Bonus rufen das Hotel beim Gast in Erinnerung und sind oftmals der Auslöser für die nächste Buchung.

Nähere Infos zu der neuen Generation der INCERT Kundenbindungs-Systeme für das Smartphone finden Sie online bzw. unter beratung@incert.at.

Peter Klinger MBA, MSc

Peter Klinger MBA, MSc

Partner & InnovationsmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-19

​​​​​​​

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.