Zum Inhalt
Verzicht auf Zimmerreinigung oder Bettwäschewechsel
Nachhaltigkeit

Verzicht auf Zimmerreinigung oder Bettwäschewechsel

Stellen Sie sich vor, was es bedeuten würde, wenn bis zu 20 % der Zimmer nicht täglich gereinigt werden müssten oder Bettwäsche weniger oft gewechselt werden würde! Ihre Mitarbeiter:innen wären entlastet, die Wäscherei-Kosten würden sinken, Sie würden Reinigungsmittel und Amenities sparen, die Umwelt schonen und viele Gäste begeistern.

07. Juni 2022

Zeit & Geld sparen

Wieviel Arbeitszeit, Reinigungsmittel, Strom, Wasser/Abwasser, Amenities oder Wäsche könnten damit gespart werden?!

Manuela Wiesinger-Grabmer/Controlling Service GmbH berät ein Allgäuer Hotel, das pro Jahr rund 30.000 Nächtigungen verzeichnet  und die Zimmerreinigung ausgelagert hat. Mittels Tür-Hänger wurde an die Gäste apelliert, auf die Zimmerreinigung zu verzichten.

Innerhalb 1 Jahres ist folgendes passiert:

  • Rund 20 % der Gäste (!) nutzten dieses Angebot.
  • Einsparung an Reinigungskosten rund 30.000 Euro/Jahr
  • Erhöhung der Spa-Zusatzverkäufe und Bar-Erlöse um rund 4 %!
Mag. Maria Wottawa

Mag. Maria Wottawa

Leitung MitgliederserviceE-Mail senden+43 1 5330952-14

Dieser Content ist exklusiv für ÖHV Mitglieder

Melden Sie sich an, um diesen Artikel weiterzulesen!

Sind Sie noch nicht Teil des ÖHV-Netzwerkes?

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile der ÖHV-Mitgliedschaft und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.