Zum Inhalt
Sie kaufen - hoxami zahlt
Energie & Umwelt, Partner

Sie kaufen - hoxami zahlt

Reisende wollen keine Standardzimmer mehr, sondern wünschen sich Außergewöhnliches. Das Hotel wird zur Bühne. Das Unternehmen Hoxami Touristik Handel unterstützt unter dem unkonventionellen Ansatz „Sie kaufen – wir zahlen“ Hotels bei der Finanzierung diverser Ausgaben.

04. November 2019

Investitionen für die „instagramabiltiy“

Reisende wollen keine Standardzimmer mehr, sondern wünschen sich Außergewöhnliches und Spezielles, sei es beim Interieur, beim Freizeitangebot oder in der Kulinarik. On top soll das Hotel auch für die sozialen Medien einiges hergeben, denn mittlerweile wählen immer mehr junge Reisende ihre Unterkunft nach „instagramabiltiy“, also wie Intragram-tauglich das Hotel ist. Das Hotel wird zur Bühne und muss inszeniert werden. Von Veranstaltungsflächen, Bars, einem Coffeeshop, ein Yogastudio, die mehrere tausend Quadratmeter große Wellness- und Fitnessarea, die elegante Lobby und die Kaffeemaschine am Hotelzimmer: die finanziellen Ausgaben können Hoteliers schnell vor Herausforderungen stellen.

 

Sie kaufen – hoxami zahlt

Seit mittlerweile zwei Jahren unterstützt das Linzer Unternehmen HOXAMI Touristik Handel, ein Schwesternunternehmen der SST Touristik Vertrieb, den größten europäischen Hotelgutschein Händler, unter dem unkonventionellen Ansatz „Sie kaufen – wir zahlen“ Hotels bei der Finanzierung diverser Ausgaben. „Von der Renovierung bis zur monatlichen Stromrechnung übernehmen wir die Rechnungen. Im Gegenzug erhalten wir vom Hotel - ansonsten leerbleibende - Zimmer auf Gutscheinbasis. Somit ist keine Bank zur Finanzierung nötig, was zu einer unmittelbaren Liquiditätsverbesserung führt“, erklärt Ing. Andreas Schabel, Geschäftsführer der Hoxami Touristik Handel GmbH, den neuartigen Ansatz. „Leer-Kapazitäten werden somit zu Geld gemacht, da die entstehenden Grenzkosten immer geringer als die zu bezahlende Rechnung sind. Finanziert werden praktisch jegliche Ausgaben, die im laufenden Hotelbetrieb so anfallen. Egal ob es sich um eine einmalige Investition für zB eine neue Webseite handelt oder um wiederkehrende Belastungen wie zB die monatliche F&B Rechnung. Die Höhe der Summe, die von Hoxami bezahlt werden kann, hängt vom jeweiligen Hotel ab und reicht von ca. 10.000 Euro bis hin zu mehreren hunderttausend Euro.

Vorteile für das Hotel

Der Gutschein-Kunde verfügt über kein Terminrecht – das Hotel alleine bestimmt wann dieser anreisen darf.“ führt Mag. Gerhard Sperrer, Geschäftsführer der Hoxami Touristik Handel GmbH, die Vorzüge des Hoteliers aus. Zusätzliche Vorteile ergeben sich bei dieser Finanzierungsform durch kostenlose Ansprache neuer Kunden, kostenloses Marketing inkl. Traffic für die eigene Website, Zusatzerträge im Bereich F&B, uvm. Bereits knapp 100 Hotels in Österreich und den Nachbarländern arbeiten auf diese Weise mit dem Linzer Unternehmen zusammen. Mittlerweile hat sich sogar „Stammkundschaft“ entwickelt. Die unkomplizierte und flexible Handhabung der unkonventionellen Finanzierung sprechen für sich. Egal ob beim familiengeführten Kleinbetrieb oder beim großen Markenhotel.

 

Die verschiedenen Geschäftsmodelle sind ebenso simpel wie erfolgreich:

BEST TRAVEL OUTLETS: Ein Hotel stellt seine leeren Zimmer auf Gutscheinbasis zur Verfügung und diese werden von SST Touristik auf den verschiedensten Travel Outlets im Internet vermarktet. Damit kann das Hotel die Preise auf der eigenen Website und den OTA’s hochhalten, muss nicht an der Preisschraube drehen und erzielt einen echten Zusatzertrag.

Exklusiv für ÖHV-Mitglieder

  • Mitglieder erhalten das Online Gutschein Buchungstool gratis!

Wir unterstützen seit mittlerweile 15 Jahren mehr als 1.000 Hotels mit unserer innovativen und erfolgreichen Verwertung von Leerkapazitäten, und helfen den Hotels somit einen echten Mehrwert zu generieren.“

Mag. Gerhard Sperrer
Geschäftsführer, SST Touristik Vertrieb

Kontakt

Mag. Gerhard Sperrer
T.: +43 732 947665
sperrer@touristik-vertrieb.at

Peter Klinger MBA, MSc

Peter Klinger MBA, MSc

Partner & InnovationsmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-19

​​​​​​​

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.