Zum Inhalt
Webinar "Was Einsteiger:innen für den Arbeitsstart benötigen"

Webinar "Was Einsteiger:innen für den Arbeitsstart benötigen"

Egal ob Praktikantinnen und Praktikanten, Lehrlinge oder Berufsanfänger:innen, die professionelle Einarbeitung für Einsteiger:innen ist das Um und Auf. Die Einschulung erfordert für alle Beteiligten Ausdauer und gute Nerven. Viele allgemeine Hotelkenntnisse, Werte oder Social Skills können sich Berufseinsteiger jedoch bereits vor dem ersten Arbeitstag aneignen. Somit bleibt für die eigentliche Einschulung im Betrieb mehr Zeit und der Fokus kann auf hotelspezifische Prozesse gelegt werden.

Was erwartet Sie?

Was Berfuseinsteiger:innen bereits am 1. Arbeitstag mitbringen sollten, sind ein positives Mindset, die richtige Einstellung dem Gast gegenüber sowie die nötige Höflichkeit und Etikette. Viele Anfänger:innen bringen diese Eigenschaft jedoch (noch) nicht mit. Sie müssen an die Rolle des Gastgebers herangeführt werden. Es ist ebenfalls von Vorteil, wenn Einsteiger:innen Fachbegriffe der Hotellerie, richtiges Telefonieren und die Basis von Check-In &  Check-out beherschen.

Neben all diesen Kompetenzen lernen die Teilnehmer:innen im Workshop, wie sie den Gast bereits beim ersten Eindruck überzeugen und gewinnen können. Sie lernen ihre eigene Körpersprache zu verstehen und können diese durch gezielte Übungen effektiv einsetzen. Die Teilnehmer:innen gewinnen an sprachlicher Sicherheit dem Gast gegenüber und überzeugen durch ihr kompetentes und herzliches Auftreten.  Durch spezielle Empfehlungen und Erkennen der Gästebedürfnisse machen sie Gäste zu Stammgästen. Denn das Ziel einer professionellen und geschickten Gastkommunikation sollte sein: Der Gast kommt gerne wieder!

Ihre ÖHV-Webinar Vorteile

  • Gewohnte Qualität eines klassischen ÖHV-Präsenztrainings
  • Vermittlung von topaktuellem Wissen aus und für die Praxis
  • Praxisexperte und Praxisexpertin als Live-Trainer:in
  • Webinar in Echtzeit, ortsunabhängiges & interaktives Lernen!
  • Ohne Zeit- und Kostenaufwand für die Anreise
  • Interaktivität zwischen Trainer:innen und Teilnehmer:nnen
  • Durch Videobildübertragung der Teilnehmer:innen sehr persönlich gestaltet
  • Spaß, Freude und Unterhaltung
  • Netzwerken & Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten & Kollegen und Kolleginnen beim Afterwork-Kaffee nach jeder Session
  • Inspiration, Motivation und positive Energie zum Mitnehmen
  • Einfach zu bedienendes Online-Kommunikationsinterface
  • Technischer Support von unseren IT-Experten und IT-Expertinnen

 

 

Session 1

Mi., 25. Mai 2022Get-together und Technikcheck 09:45 bis 10:00 Uhr
Webinarsession: 10:00 bis 13:00 Uhr (Pause eingeplant)
Speichern

Session 2

Mi., 25. Mai 2022Webinarsession: 14:00 bis 16:00 Uhr (Pause eingeplant) Speichern

Dauer

Webinar 5 Stunden

Karrierestufe

Mitarbeiter, Lehrlinge, Abteilungsleiter, Berufseinsteiger

Zielgruppe

Der Schwerpunkt liegt auf der Abteilung Rezeption. Einige Inhalte können jedoch für Mitarbeiter aus allen Abteilungen in Anwendung gebracht werden.

Preise 2022

ÖHV-Mitglied 1. Person

249 Euro

ÖHV-Mitglied 2. Person, UNA-/AKA-Absolventen

229 Euro

Gast (nicht ÖHV-Mitglied)

Jetzt ÖHV-Mitglied werden und sparen
299 Euro

Lehrlinge, Praktikanten, Schüler

149 Euro

Preise pro Webinar (2 Sessions), inkl. Seminarunterlagen im Anschluss als PDF (exkl. USt.). Preisänderungen vorbehalten.

Seminar-Details

  • Die Rolle des Gastgebers
  • Richtiges Mindset für den Berufseinstieg - positive Einstellung, die notwendige Höflichkeit und Etikette
  • Check-In – mit Kompetenz und Herzlichkeit den Gast empfangen
  • Telefonischen Kontakt mit dem Gast überzeugend durchführen
  • Gästebetreuung – auf die einzelnen Bedürfnisse professionell eingehen können
  • Fachausdrücke des Front Offices beherrschen
  • Check-out – mit Zuvorkommenheit und Freundlichkeit punkten
  • Mit Emotionaler Intelligenz überzeugen und mit gekonntem Auftreten und geschickter Kommunikation den Gast zum Stammgast machen

Sylvia Unger

Gründerin & Inhaberin von ”Leicht Lächeln“. Sie hat langjährige Führungserfahrung in Privat- und Kettenhotellerie. Ihre Kompetenz hat sie sich in zahlreichen Ausbildungen im Bereich Kommunikations- und Mentaltraining angeeignet. Wertschätzung und Respekt zählen für die Happiness-Expertin zu den wichtigsten Werten in der Kommunikation. Spezialwissen über mentale Stärke und Flexibilität vermittelt die Beraterin in ihren Trainings und unterstützt Menschen, ihre Ziele zu erreichen und neue Erfolge zu feiern! Sie macht Menschen glücklicher, zufriedener und erfolgreicher

Grundsätzlich sind für Mitarbeiter:innen Förderungen der Ausbildungskosten möglich (dies variiert nach Bundesland). Anzumerken ist, dass es keine Garantie bzw. keinen Rechtsanspruch auf Förderungen gibt. Details zu den Förderungen können Sie hier nachlesen.

Bis zum 3. Tag vor Webinarbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bei einer Stornierung ab 3 Tagen vor Webinarbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von 49 Euro in Rechnung gestellt. Für das Webinar gibt es eine beschränkte Teilnehmer:innenzahl. Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Webinar für Hoteliers und ihre Mitarbeiter:innen konzipiert ist und deren Anmeldungen vorrangig behandelt werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier eingesehen werden.

Christoph Taussig

Christoph Taussig

ÖHV-CampusE-Mail senden+43 1 5330952-35

ISO-zertifizierte Qualität

Als einziges touristisches Weiterbildungsinstitut Österreichs ist der ÖHV-Campus ISO-zertifiziert.

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Ö-Cert steht für höchsten Standard in der Erwachsenenbildung.

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.