Zum Inhalt
Webinar "Steigende Energiekosten & hohe Inflation: so kalkulieren Sie jetzt Ihre Preise"

Webinar "Steigende Energiekosten & hohe Inflation: so kalkulieren Sie jetzt Ihre Preise"

Die Kostensteigerungen machen auch vor der Hotellerie nicht halt. Daher müssen viele Hotels die Kostensteigerungen an ihre Kunden und Gäste weitergeben.

Es tut uns leid, dieser Termin ist ausgebucht! :-(

Aufgrund der hohen Nachfrage und begrenztenTeilnahmekapazitäten ist dieses Webinar bereits ausgebucht. Wir haben jedoch bereits einen Zusatztermin am Mittwoch, 15.06.2022 organisiert zu dem Sie sich noch anmelden können. Klicken Sie hier für mehr Infos zum Termin.

Was erwartet Sie?

Die Kostensteigerungen machen auch vor der Hotellerie nicht halt. Daher müssen viele Hotels die Kostensteigerungen an ihre Kunden und Gäste weitergeben. Leider hilft das Bauchgefühl nicht weiter. Am Anfang steht die Analyse. Doch wie ermittelt man den Steigerungsfaktor oder die neue Preisuntergrenze? Und wie setzt man geschickt die neuen Preise so um, dass sie möglichst keine Belegungseinbußen nach sich ziehen. Daher ist es auch sinnvoll zu prüfen, ob vor der Preiserhöhung auch Kostensenkungen das Ergebnis verbessern.

Dennoch,  fast jede Preissteigerung kostet Kunden und Gäste. Es müssen also Marketing- und Verkaufsmaßnahmen entwickelt und umgesetzt werden,  die für mehr Sichtbarkeit, größere Reichweite und zusätzliche Umsätze sorgen. Marketing-Expertin Gabriele Schulze stellt in diesem Webinar die wichtigsten Maßnahmen vor, die diese Ziele erfüllen.

Ihre ÖHV-Webinar Vorteile

  • Gewohnte Qualität eines klassischen ÖHV-Präsenztrainings
  • Vermittlung von topaktuellem Wissen aus und für die Praxis
  • Praxisexperte und Praxisexpertin als Live-Trainer:in
  • Webinar in Echtzeit, ortsunabhängiges & interaktives Lernen!
  • Ohne Zeit- und Kostenaufwand für die Anreise
  • Interaktivität zwischen Trainer:innen und Teilnehmer:nnen
  • Durch Videobildübertragung der Teilnehmer:innen sehr persönlich gestaltet
  • Spaß, Freude und Unterhaltung
  • Netzwerken & Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten & Kollegen und Kolleginnen beim Afterwork-Kaffee nach jeder Session
  • Inspiration, Motivation und positive Energie zum Mitnehmen
  • Einfach zu bedienendes Online-Kommunikationsinterface
  • Technischer Support von unseren IT-Experten und IT-Expertinnen

 

 

Session 1

Mi., 01. Juni 2022Get-together und Technikcheck 09:45 bis 10:00 Uhr
Webinarsession: 10:00 bis 13:00 Uhr (Pause eingeplant)
Speichern

Dauer

Webinar 3 Stunden

Karrierestufe

Geschäftsführer; Abteilungsleiter

Zielgruppe

Unternehmensführung, Direktion & Management; Revenue Management, Marketing, Verkauf, Rezeption

Preise 2022

ÖHV-Mitglied 1. Person

249 Euro

ÖHV-Mitglied 2. Person, UNA-/AKA-Absolventen

229 Euro

Gast (nicht ÖHV-Mitglied)

Jetzt ÖHV-Mitglied werden und sparen
299 Euro

Preise pro Webinar (1 Session), inkl. Seminarunterlagen im Anschluss als PDF (exkl. USt.). Preisänderungen vorbehalten.

Seminar-Details

  • So geht Preiserhöhung mit genauer Kostenkalkulation und Ermittlung des Erhöhungsfaktors.
  • Wie erstellt man eine Preisuntergrenzberechnung?
  • Warum dynamisches Pricing eine Preissteigerung einfacher macht? Manche Gäste akzeptieren kaum 3 % Steigerung, dabei sind andere auch bereits mehr als 25% zu akzeptieren.
  • Wie bleibe ich trotz Preiserhöhung konkurrenzfähig, auch wenn mein Mitbewerber seine Preise nicht erhöht?  Welche wirkungsvollen Vertriebsmaßnahmen sollten parallel geplant werden, um Kundenverluste zu kompensieren?
  • Wie sage ich es meinen Kunden und Gästen?

Gabriele Schulze

Gründerin & Inhaberin von Marketing4results

Gabriele Schulze, Autorin, Trainerin und Referentin ist die Expertin für messbare Marketingerfolge. Sie spezialisierte sich auf die Implementierung zeitgemäßer Technologie für Service, der begeistert und begleitet seit mehr als 20 Jahren Hotellerie, Tagungsmarkt und Touristik mit wegweisenden Konzepten für Vertrieb und Marketing

Grundsätzlich sind für Mitarbeiter:innen Förderungen der Ausbildungskosten möglich (dies variiert nach Bundesland). Anzumerken ist, dass es keine Garantie bzw. keinen Rechtsanspruch auf Förderungen gibt. Details zu den Förderungen können Sie hier nachlesen.

Bis zum 3. Tag vor Webinarbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bei einer Stornierung ab 3 Tagen vor Webinarbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von 49 Euro in Rechnung gestellt. Für das Webinar gibt es eine beschränkte Teilnehmer:innenzahl. Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Webinar für Hoteliers und ihre Mitarbeiter:innen konzipiert ist und deren Anmeldungen vorrangig behandelt werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier eingesehen werden.

Christoph Taussig

Christoph Taussig

ÖHV-CampusE-Mail senden+43 1 5330952-35

ISO-zertifizierte Qualität

Als einziges touristisches Weiterbildungsinstitut Österreichs ist der ÖHV-Campus ISO-zertifiziert.

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Ö-Cert steht für höchsten Standard in der Erwachsenenbildung.

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.