Zum Inhalt
Webinar "Social Media Marketing in Corona Zeiten"

Webinar "Social Media Marketing in Corona Zeiten"

Wie lange die Corona-Krise dauert und wann wir wieder bedenkenlos verreisen können, kann aktuell niemand abschätzen. Aber eines ist sicher – die Krise wird ein Ende haben und die Menschheit wird wieder reisen! Social Media-Plattformen sind jetzt perfekt dazu geeignet, den Kontakt mit bestehenden Gästen zu halten und neue Zielgruppen anzusprechen. Vorausgesetzt, man nützt jene Kanäle, die zum eigenen Hotel passen und postet Inhalte, die bestehende und potentielle Kunden bewegt.

Was erwartet Sie?

Im Webinar erhalten Sie einen kompakten Überblick über Social Media Marketing, dessen Einsatzmöglichkeiten sowie die Vor- und Nachteile der einzelnen Plattformen – Jedes Hotel sollte es nämlich anders angehen, je nach Zielgruppe, Postionierung und Strategie. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in Grundlagen und Wirkungsweise von Social Media und lernen, wie Hotelbetriebe Plattformen wie Facebook, Instagram & Co. einsetzen können, um neue Zielgruppen zu erschließen und den Kontakt zu Stammgästen zu halten. Von der zielgerichteten Social Media Strategie über das ideale Community Managament ist für jede Position, ob Manager oder Mitarbeiter, etwas dabei!

 

 

Ihre ÖHV-Webinar Vorteile

  • Gewohnte Qualität eines klassischen ÖHV-Präsenztrainings
  • Vermittlung von topaktuellem Wissen aus und für die Praxis
  • Praxisexperten als Live-Trainer
  • Webinar in Echtzeit, ortsunabhängiges & interaktives Lernen – ideal für's Homeoffice!
  • Ohne Zeit- und Kostenaufwand für die Anreise
  • Keine Ermüdung durch unabhängige Sessions an vier aufeinander folgenden Tagen
  • Interaktivität zwischen Trainern und Teilnehmern
  • Durch Videobildübertragung der Teilnehmer sehr persönlich gestaltet
  • Spaß, Freude und Unterhaltung
  • Netzwerken & Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten & Kollegen beim Afterwork-Kaffee nach jeder Session
  • Inspiration, Motivation und positive Energie zum Mitnehmen
  • Einfach zu bedienendes Online-Kommunikationsinterface
  • Technischer Support von unseren IT-Experten

 

Dieses Webinar ist ausgebucht. Es gibt bereits einen Zusatztermin, zu dem Sie sich anmelden können. Weitere Informationen finden Sie hier.

Termin

Di., 05. - Fr., 08. Mai 2020Session 1: Di., 05. Mai. 2020 - 11:00 - 12:00 Uhr
Session 2: Mi., 06. Mai. 2020 - 11:00 - 12:00 Uhr
Session 3: Do., 07. Mai. 2020 - 11:00 - 12:00 Uhr
Session 4: Fr., 08. Mai. 2020 - 11:00 - 12:00 Uhr

Get-together & Technikcheck jeweils von 10:45 bis 11:00 Uhr
Virtual Coffee nach jeder Session bis 12:30 Uhr

Den Link zum Webinar erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
Google Maps Speichern

Dauer

Webinar - 4 x 1 Stunde

Karrierestufe

Abteilungsleiter, Mitarbeiter, Lehrling

Zielgruppe

Rezeption & Reservierung, Küche & Restaurant, SPA & Wellness & Beauty

Dieses Webinar ist bereits ausgebucht. Sie können sich noch für den Zusatztermin ab Montag, 11.05.2020 anmelden.

JETZT FÜR ZUSATZTERMIN ANMELDEN

 

Preise 2020

ÖHV-Mitglied 1. Person

149 Euro

ÖHV-Mitglied 2. Person, UNA-/AKA-Absolventen, Multi-Webinar-Rabatt

139 Euro

Gast (nicht ÖHV-Mitglied)

Jetzt ÖHV-Mitglied werden und sparen
199 Euro

Preise pro Webinar (4x1 Session), inkl. Seminarunterlagen im Anschluss als PDF (exkl. USt.). Preisänderungen vorbehalten.

Seminar-Details

  • Grundlagen im Social Media Bereich
  • Stolperfallen umgehen
  • Social Media Kanäle für den eigenen Betrieb evaluieren
  • Facebook, Instagram & Co – was sind die Vor- und Nachteile?
  • Zieldefinition im Social Media Marketing
  • Strategie für die ideale Gästekommunikation
  • Umsetzungsmaßnahmen einer erfolgreichen Strategie
  • Community Management - so gehts
  • Wie man wiederkehrende Buchungen generiert
  • Grundlagen Facebook Performance Marketing
  • Erfolgsmessung im Social Media Marketing
  • Wichtige Kennzahlen im Social Media Bereich

Im Webinar erfahren die Teilnehmer die Grundlagen von Social Media Marketing und wie es in der Unternehmensstrategie verankert wird. Sie lernen, den passenden Content zu generieren und mit ihren Gästen über die geeigneten Social Media Portale zu kommunizieren, um diese so an Ihr Unternehmen zu binden. Gemeinsam mit dem Experten erarbeiten Sie eine auf klassischen Marketingmethoden basierende Social Media Strategie und lernen Möglichkeiten des Empfehlungsmarketings kennen. Dadurch gelingt es, zufriedene Kunden digital nicht loszulassen und sie zu den Multiplikatoren des Unternehmens zu machen.

Thomas Meyer

Gründer, Geschäftsführer & Stratege, Büro für Interaktion, eigentlich studierter Betriebswirt, seit knapp 10 Jahren in der Social Media Branche, Lektor an der FH Kufstein, FH St. Pölten und der Werbeakademie Wien.

Bis zum 3. Tag vor Webinarbeginn ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bei einer Stornierung ab 3 Tagen vor Webinarbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von 49 Euro in Rechnung gestellt. Für das Webinar gibt es eine beschränkte Teilnehmerzahl. Bitte haben Sie Verständnis, dass dieses Webinar für Hoteliers und ihre Mitarbeiter konzipiert ist und deren Anmeldungen vorrangig behandelt werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier eingesehen werden. 

Christoph Taussig

Christoph Taussig

ÖHV-CampusE-Mail senden+43 1 5330952-35

ISO-zertifizierte Qualität

Als einziges touristisches Weiterbildungsinstitut Österreichs ist der ÖHV-Campus ISO-zertifiziert.

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Ö-Cert steht für höchsten Standard in der Erwachsenenbildung.

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.