Zum Inhalt
Dr. Michael Toedt

Dr. Michael Toedt

Geschäftsführender Gesellschafter dailypointTM

Veränderung ist Dr. Michael Toedt nicht fremd. Aufgewachsen im elterlichen Hotelbetrieb war es zunächst sein Ziel diesen zu übernehmen. Im Jahr 2000 startete er allerdings sein zweites Berufsleben im Bereich CRM.

Nach zwei fachbezogenen Ausbildungen und Erfahrungen in der Sternegastronomie studierte er BWL mit Schwerpunkt Hotellerie an der Hochschule München. 2005 gründete er die Toedt, Dr. Selk & Coll. GmbH – heute als dailypointTM  und damit als Softwarefirma und Thinktank für ein datengetriebenes Management bekannt.

Außerdem ist Michael Toedt Lehrbeauftragter an der Hochschule München und Dozent bei der Hotellerie Suisse. Er veröffentlicht regelmäßig Fachartikel im Bereich Big Data und Digitalisierung. Unter anderem ist er Verfasser des „Leitfaden Kunden-Bindungsmanagement“ des ÖHV, sowie des Buches „Big Data – Chancen und Risiken für die Hotellerie“. 2015 erhielt er den HSMAI European Award und wurde zu den „20 Extraordinary Minds in Sales, Marketing and Technology across Europe“ gewählt.

Dr. Michael Toedt am ÖHV-Kongress 2023

  • future.lab "Innovative Gästeansprache"

  • Montag, 23. Jänner 2023, 14:45 Uhr

ÖHV-News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.