Zum Inhalt
Lisa Weddig

Lisa Weddig

Die designierte Geschäftsführerin der Österreich Werbung bringt ihr Fachwissen in die Diskussion über Erfolgsfaktoren und Resilienz-Fähigkeit von Destinationen in den Krise ein.

Die in Göttingen geborene Vollblut-Touristikerin begann ihre Laufbahn mit einem Diplom in Business Administration im Studiengang Tourismuswirtschaft in Wernigerode im Harz. Sie war in den folgenden Jahren in unterschiedlichen Bereichen der TUI Group tätig und sammelte dort Managementerfahrung in den Bereichen Reiseveranstalter, Hotels, Reisebüros und Airlines. 

Ihre Einsätze führten sie in fünf verschiedene Länder, zuletzt fungierte sie als Geschäftsführerin der TUI Österreich. Dabei zeichnete sie verantwortlich für 650 Mitarbeiter/innen und rund 700 Mio. Euro Umsatz in Österreich und 10 CEE Ländern. Sie lehrt außerdem an der Hochschule München über Wege aus der Krise des Tourismus. Ab Juni 2021 wird sie als Geschäftsführerin der Österreich Werbung das Tourismusland Österreich entscheidend mitgestalten. 

Lisa Weddig am ÖHV-Kongress 2021

  • Diskussionsrunde zur Resilienzfähigkeit von Destinationen

  • Montag, 07. Juni 2021, 16:45 Uhr

ÖHV-News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.