Zum Inhalt
Lehrgang Online Marketing

Lehrgang Online Marketing

Eine gute Online-Präsenz ist mittlerweile für die meisten Betriebe überlebensnotwendig. Denn: Gefunden werden nur die Besten! Verschaffen Sie sich einen Überblick über neue Marketingkanäle, Technologien und Trends und lernen Sie, wie Sie bestehende und zukünftige Gäste zielgerichtet ansprechen können.

Was erwartet Sie?

Kommunikation ist nicht nur digital, aber ohne digitalem Marketing ist Kommunikation nichts. Seit geraumer Zeit ist der Online-Markt gesellschaftlichen und technologischen Veränderungen ausgesetzt. Die Herausforderungen im digitalen Marketing und der Kommunikation nehmen weiter zu und erfordern ein neues Verständnis für den Markt und seine Zielgruppe. Man braucht – mehr denn je – den Überblick über neue Marketingkanäle, Technologien und Trends, um seine Hotelgäste zielgerichtet anzusprechen und konkurrenzfähig zu bleiben.

Aber nicht nur das! Es brauch auch Kow-how, um sich mit seiner Agentur auf Augenhöhe unterhalten zu können, zu verstehen, was die Agentur eigentlich macht,  Ziele zu vereinbaren und Erfolge zu messen.

An wen richtet sich der Lehrgang Online Marketing?

Der Lehrgang richtet sich an Eigentümer/innen, Unternehmer/innen, Direktoren/innen, Geschäftsführer/innen, Abteilungsleiter/innen, Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Sales & Marketing bzw. Interessenten/innen, die auf dem Gebiet bereits erste Erfahrung sammeln konnten und sich durch punktuelle Weiterbildung spezialisieren möchten.

Modul 1

Di., 13. - Fr., 16. April 2021DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort
Unterbergstrasse 65
5611 Grossarl

Anreise bitte am Vorabend einplanen.
Google Maps Speichern

Modul 2

Di., 04. - Fr., 07. Mai 2021DIE WASNERIN G'sund und Natur Hotel
Sommersbergseestraße 19
8990 Bad Aussee

Anreise bitte am Vorabend einplanen.
Google Maps Speichern

Dauer

Mehrtägig

Karrierestufe

Geschäftsführer; Assistent & Verwaltung; Abteilungsleiter; Mitarbeiter

Zielgruppe

Unternehmensführung, Rezeption & Reservierung, Marketing & Sales, Revenue Management, Direktion & Management

Corona Sicherheitsmaßnahmen, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt!

  • Sollten Sie sich krank oder unwohl fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause.

  • Tragen Sie bitte im gesamten Veranstaltungsort einen Mund-Nasenschutz. (ausgenommen am zugewiesenen Sitzplatz)

  • Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter zu anderen Personen.

  • Die Tische und Stühle werden im Seminarraum so positioniert, dass der Mindestabstand von 1m eingehalten werden kann.

  • Bitte regelmäßig Hände waschen. Handdesinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.

  • Veranstaltungsräume werden regelmäßig gelüftet.

  • Gruppenbildungen bitte vermeiden.

  • Bitte befolgen Sie unbedingt die Anweisungen der ÖHV-Mitarbeiter.

  • Nehmen Sie bitte Rücksicht aufeinander und ganz besondere Vorsicht für Risikogruppen.

Preis pro Modul

ÖHV-Mitglied

Preis pro Modul1.690 Euro

UNA-/AKA-Absolvent

Preis pro Modul1.590 Euro

Gast (nicht ÖHV-Mitglied)

Jetzt ÖHV-Mitglied werden und sparen
Preis pro Modul2.090 Euro

Da die beiden Module aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie den besten Lernerfolg, wenn Sie beide Module besuchen. Sollten Sie an einem der beiden Module verhindert sein, können Sie sich den Lehrgang mit einem ihrer Hotelkollegen oder Mitarbeiter aufteilen. 15% Aufpreis bei Einzelbuchung eines Moduls zzgl. 20% Ust; inkl. Mittagessen, Seminarpausen und Seminarunterlagen. Hinzu kommen die Kosten für Übernachtung und sonstige Verpflegung. Preisänderungen vorbehalten.

Unbezahlbar und trotzdem kostenlos im Preis inkludiert:

  • Topaktuelles Wissen aus und für die Praxis

  • Inspiration, Motivation und positive Energie zum Mitnehmen

  • Spaß, Freude und Unterhaltung

  • Netzwerken und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten & Kollegen

Seminar-Details

Es werden Kompetenzen in folgenden Kernbereichen vermittelt:

 

Strategie | Recht

Um im Online Marketing erfolgreich zu sein, ist es wichtig eine digitale Strategie zu verfolgen. Man muss ganz konkrete Ziele für den Online Auftritt und Kommunikation formulieren und diese bei jeder weiteren Planung wie eines Relaunches mitberücksichtigen. Planung und Einhalten aller rechtlichen Rahmenbedingungen verhindern hohe Folgekosten und ermöglichen einen optimalen Start von Marketingaktivitäten.

  • Kriterien für die Auswahl und Planung der Webmarketingagentur
  • Zielvorgaben und Erfolgskontrolle im Überblick
  • Suchmaschinenmarketing & Suchmaschinenoptimierung
  • Webkonzeption mit dem Lieblingsgastprinzip
  • Strategien um Gäste langfristig an das Unternehmen zu binden
  • Domainrecht, Urheberrecht, Hyperlinks, Internet-Service Provider, Impressums- und zusätzliche Informationspflichten
  • Der richtige Umgang mit E-Mail-Werbung

Website | Optimierung

Wer seine Fremdmarketingkosten niedrig hält, optimiert seinen Ertrag. Wer über Grundkenntnisse in SEO, SEM, Google Analytics und Google AdWords verfügt, kann Dienstleister sicher auswählen, das Ergebnis messen oder Aufgaben des Online Marketings gänzlich selbst übernehmen. Direktvertrieb, sowohl online als auch offline, ist der Weg zum Ziel.

  • Die eigene Website im Detail
  • Grundlagen in der Optimierung von Webseiten und Webtexten
  • Die Bedeutung von Webtexten
  • Unterschiedliche Zielgruppen – Text für Mensch & Maschine
  • Die Relevanz von Keywords
  • Tipps zur Conversion Optimierung und Strategien zur Stärkung des Direktverkaufs
  • Google-AdWords & Google-Analytics

Social Media | Kommunikation

Facebook, Instagram & Co. – die Möglichkeiten sind vielfältig. Es ist wichtig den für die eigene Zielgruppe relevanten Social-Media-Kanal gekonnt zu bespielen. Nur so gelingt es im Social Web erfolgreich zu sein und Umsatz daraus zu generieren.

  • Facebook, Instagram, Youtube, Whatsapp & Co. – zielgruppenrelevanter Social Media Kanal
  • Keine „Likes“ auf Facebook? – Möglichkeiten wie Postings zum Renner werden!
  • Definition von Zielen sowie Planung von Budget & Ressourcen
  • Neue Gäste durch Influencer Marketing
  • Aufbau & Auswertung einer Content Strategie
  • Wirkung und Messung von Social Media Kampagnen verbessern
  • Tracking und Benchmarking

 

  • Sofortige Umsetzung der Lehrinhalte durch praxisorientierte Vorträge und Übungen
  • Feedback und Analysen der eigenen Marketingtools aus der Praxis
  • Networking und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten

2 Module á 4 Tage

Da die beiden Module aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie den besten Lernerfolg, wenn Sie beide Module besuchen. Sollten Sie an einem der beiden Module verhindert sein, können Sie sich den Lehrgang mit einem ihrer Hotelkollegen oder Mitarbeiter aufteilen.

Alle unsere Referenten des Online-Marketing Lehrganges sind ausgewählte Fachexperten der Branche.

Grundsätzlich sind für Mitarbeiter Förderungen der Ausbildungskosten möglich (variiert nach Bundesland). Anzumerken ist, dass es keine Garantie bzw. Rechtsanspruch auf Förderungen gibt. Details zu den Förderungen können Sie hier nachlesen. 

 

 

Als Stornogebühr wird ein prozentueller Anteil der Gesamtkosten verrechnet. Die Stornofristen sind in den AGBs für die Akademien unter Punkt IV definiert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können hier eingesehen werden.

Um etwaige Stornogebühren vorzubeugen, empfiehlt die ÖHV den Abschluss einer Storno- und Abbruchversicherung, welche von der Europäischen Reiseversicherung (ERV) angeboten wird. Nähere Informationen finden Sie hier.

Christoph Taussig

Christoph Taussig

ÖHV-CampusE-Mail senden+43 1 5330952-35

ISO-zertifizierte Qualität

Als einziges touristisches Weiterbildungsinstitut Österreichs ist der ÖHV-Campus ISO-zertifiziert.

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Ö-Cert steht für höchsten Standard in der Erwachsenenbildung.

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.