Zum Inhalt
Fast forward im Bereich Digitalisierung
Digitalisierung

Fast forward im Bereich Digitalisierung

Digital haben wir 2019 zwei große Meilensteine geschafft. Zum einen den neu geschaffene ÖHV-Marktplatz, welcher einen immer aktuellen Überblick über Software-Angebote und Schnittstellen gibt und so Licht in den Technologie-Dschungel bringt. Zum anderen unser Online-Mitgliederverzeichnis meinHotel.at. Damit stärken wir den Direktvertrieb und machen wichtige Informationen unserer Mitgliedsbetriebe für Alexa & Co. lesbar.

23. November 2019

Durchblick im Tech-Dschungel

Der Wettbewerb um die Gäste im Netz wird immer härter. Grundvoraussetzung, um in dem Rennen überhaupt an den Start gehen zu können, ist eine optimierte Technologielandschaft. Doch den Durchblick im Schnittstellen-Wirrwarr zu behalten wird immer schwieriger.

Abhilfe bietet der neu geschaffene ÖHV-Marktplatz in Kooperation mit dem deutschen Tech-Start Up Hotelhero. Anhand der Konfiguration des Hotel-eigenen Systems zeigt der Marktplatz alle kompatiblen Technologielösungen für den Betrieb an. Das spart Zeit, Geld
und vor allem Nerven. Die Nutzung ist kostenlos, eine einfache Registrierung unter www.oehv.at/marktplatz genügt. ÖHV-Mitglieder und Partner genießen besondere Vorteile.
 

Jetzt registrieren auf www.oehv.at/marktplatz

Gefunden werden & Direktvertrieb stärken

Mit www.meinhotel.at – dem digitalen ÖHV-Mitgliederverzeichnis – ist ein ÖHV-Leuchtturmprojekt in die Beta-Phase gegangen. Das Online-Verzeichnis ist punktgenau auf die nächste Suchmaschinengeneration ausgerichtet, vorbei an OTAs und Kommissionen. Mit der Nutzung der Content-Datenbank, Verteilung der Inhalte und der Verlinkung auf die Hotelseiten soll das Angebot gebündelt werden. Der Direktvertrieb wird gestärkt und ein Großteil des österreichischen Hotelangebotes über einen zusätzlichen Kanal vermarktet. Durch die Aufbereitung des Contents werden Betriebsinformationen in einem maschinell lesbaren Format (Schema.org) verfügbar gemacht damit Google, Alexa, Siri und Co. diese leichter finden.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie bei oliver.wolf@oehv.at
 

Moderne Politik für die digitale Welt

Aktuell halten die Gesetzgebungsprozesse mit den dynamischen Innovationszyklen in der Tech-Welt nicht mit. Die Legislative ist gefordert und muss praxisnäher agieren.

Wir fordern:

  • Die Bekanntmachung von Unternehmensgründungen und Bilanzen soll online und kostenlos erfolgen.
  • Das Ersetzen der Meldezettel und der damit verbundenen Abläufe durch eine konsequente elektronische Abwicklung der Meldung.
  • Reduktion der Abhängigkeit von KMU von weltweit agierenden marktbeherrschenden Buchungsplattformen: Maßnahmen zur Stärkung der Direktbuchung und zur Förderung der Qualifikation von Mitarbeitern plus mehr Rechtssicherheit und rechtliche Rückendeckung für die Leistungserbringer.
  • Keine Alternative gibt es zu einer zeitgemäßen Regulierung der Sharing Economy auf Bundesebene. Es braucht eine österreichweite Registrierung der Hosts bei den Behörden.
Mag. Oliver Wolf

Mag. Oliver Wolf

Leitung Partner ManagementE-Mail senden+43 1 5330952-12

ÖHV-News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.