Zum Inhalt
Wie mit Stornos umgehen?
Corona

Wie mit Stornos umgehen?

Im Zusammenhang mit der Corona-Krise kommt es immer wieder zur Stornierung von Aufenthalten. In welchen Fällen keine Stornokosten angesetzt werden können und Anzahlungen retourniert werden müssen, ist oft unklar. Wir haben bei den Experten von SMS.law nachgefragt.

25. August 2020

Allgemein

Im Hinblick auf eine Beurteilung, ob Stornokosten zustehen oder nicht, ist der Grund für einen Rücktritt vom Beherbergungsvertrag relevant. Unabhängig von der rechtlichen Beurteilung können natürlich im Einvernehmen mit dem Gast andere Lösungen gesucht werden (Gutschein, Verschiebung etc.).

Achtung!  In der Zusammenarbeit mit Reisebüros/-veranstaltern sind die jeweiligen AGBs und wenn Sie Pauschalreiseveranstalter sind, die Anwendbarkeit von § 10 Abs. 2 PRG zu prüfen.

Mag. Maria Wottawa

Mag. Maria Wottawa

Leitung ThemenmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-14

Dieser Content ist exklusiv für ÖHV Mitglieder

Melden Sie sich an, um diesen Artikel weiterzulesen!

Sind Sie noch nicht Teil des ÖHV-Netzwerkes?

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile der ÖHV-Mitgliedschaft und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.