Zum Inhalt
3 in 1 – das Hotellerie-Bündelprodukt für Strom, E-Mobilität und Ladeinfrastruktur
Energie & Umwelt, Nachhaltigkeit

3 in 1 – das Hotellerie-Bündelprodukt für Strom, E-Mobilität und Ladeinfrastruktur

Die Energie Steiermark bietet nachhaltigen Hotels - und solchen die es noch werden wollen - das moderne Strom-Bündelprodukt „hotelSTROM PLUS“. Ökologisch und effizient werden die Kundenwünsche sowie attraktive Einkaufskonditionen kombiniert.

Ökologisch nachhaltig, effizient und elektrisch: Dies sind nur einige Trends, welche momentan die Tourismusbranche bestimmen. Die Vereinbarkeit dieser Kundenwünsche mit attraktiven Einkaufskonditionen kombiniert der hotelSTROM PLUS-Tarif der Energie Steiermark

Gemeinsam verantwortungsvoll mit unseren Ressourcen umgehen

Dieser Strom ist zu 100% aus Österreich, ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen UZ46 und frei von radioaktivem Abfall und CO2-Emissionen. Ein Effizienz-Check, eine attraktive Energiepreis-Staffelung mit einer übersichtlichen Gesamtrechnung von Netz und Energie sowie eine E-Ladestation „Wallbox“ gehören zu den Zusatzleistungen dieses Strom-Bündelproduktes.
Dadurch investieren Hotels nachhaltig in die Zukunft, stärken die Wahrnehmung der Stammgäste und erhöhen gleichzeitig die Attraktivität für neue Gäste. Außerdem wird für eine maximal Effektivität sowie eine Kostenreduzierung für Ihr Hotel gesorgt. 
 

Unser Küchenteam beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit dem Thema Nachhaltigkeit – und das erfolgreich. Nun möchten wir auch in anderen Abteilungen unseres Hotels nachhaltig denken und auch für unsere Gäste spürbar machen. Als steirisches Hotel mit einer langjährigen Geschichte setzten wir hier gezielt auf das Angebot von Energie Steiermark.

Familie Eder
Hotel Der WILDeEDER

E-Mobilität

Als führender Anbieter denkt die Energie Steiermark an nachhaltige, und innovative Elektromobilitätslösungen für die Zukunft. Mit einem gebündelten Fachwissen und praxisgeprüften Lösungen der Expert:innen steht man Hotels stets zur Seite.


Die Produktpalette reicht vom Verrechnungsservice, wo bei jedem Ladevorgang fließender Strom in Einnahmen umgewandelt werden und sich somit Ladeinfrastruktur-Investitionen mit der Zeit selbst finanzieren. Über „charge@work“, bei dem Angestellte ihre privaten E-Autos direkt am Unternehmensstandort zum individuellen Tarif während der Arbeitszeit ganz bequem laden – ein Mehrwert für Ihre Mitarbeiter. Die Energie Steiermark übernimmt die Abrechnung, die registrierten Mitarbeiter erhalten eine Monatsabrechnung und der Betrieb bekommt eine monatliche Rechnung des Ladestellenmanagementsystems inkl. einer Gutschrift über getätigte Ladungen. Bis hin zu E-Ladestellen, bei denen das E-Auto sicher und bequem – mit bis zu 22kW Leistung – bis zu sechs Mal schneller als eine gewöhnliche Steckdose geladen werden kann. Somit ist eine kürzere Ladedauer gewährleistet.


Mit der Mobilitätskarte ist man immer mit vollem Akku unterwegs und kann mit einem smarten Zugang auf 15.000 Ladestellen in ganz Österreich und europaweit zugreifen. Individuell und flexibel: wählt man die Laderegion aus, schätzt das monatliche Ladevolumen ab und fährt los- oder weiter.


Mit der E-Bike-Vermietung wird neue Leichtigkeit des Radfahrens mit modernen und vielseitigen E-Bikes der Energie Steiermark erlebt. Das exklusive Mobilitätsangebot bietet sich für Unternehmen mit einem Komplettangebot inklusive Auslieferung, monatlichem E-Bike-Check, kostenloser Service-Hotline und attraktivem Preis an.


In der Tankstellen-App können mit wenigen Klicks sorgenfrei immer die nächstgelegenen Ladestationen in Reichweite gefunden werden – in ganz Europa.
 

Gäste, die sich bei uns im Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße eine Auszeit nehmen, können sich sicher sein, dass sie ein 100 % grünes Urlaubserlebnis erwartet. Der gesamte Strom für unser Hotel kommt aus nachhaltigen Energiequellen in der Steiermark. Und für E-Auto-Fahrer steht eine hoteleigene E-Tankstelle zur Verfügung. So gehen wir sicher in Richtung grüne Zukunft.

Michaela und Andreas Muster
Ratscher Landhaus

Ladeinfrastruktur

Von der Ladetechnik über die Lademöglichkeiten bis hin zu den Ladekosten. Welche Ladeinfrastruktur für Ihr zuhause oder Ihren Arbeitsplatz passend ist, dabei helfen Ihnen die Expert:innen von Energie Steiermark.

Weitere Informationen rund um das Thema „E-Ladestationen“ finden Sie im ÖHV-Leitfaden „E-Ladestationen in der Hotellerie“.

​​​​​​​

Kontakt

Carmen Lilek
T.: +43 664 6168322
carmen.lilek@e-steiermark.com 

Ihre Ansprechpartnerin

Sabina Petrasch

Sabina Petrasch

Partner- und EventmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-19

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.