Zum Inhalt
Küchenmanagement im Shutdown & Tipps für die Zeit danach!
Corona

Küchenmanagement im Shutdown & Tipps für die Zeit danach!

In unserer Videoreihe zum Thema "Küchenmanagement im Shutdown" werfen wir gemeinsam mit unserem Küchenexperten Benedikt Zangerle einen Blick in eine der wichtigsten Abteilungen des Hotels und zeigen, wo Sie in der Hotelküche ansetzen können, um bares Geld zu sparen.

13. April 2020

Die Corona-Krise hat uns alle eiskalt erwischt. Die bereits gut gefüllten Belegungspläne und Forecasts für die Sommersaison haben sich dramatisch reduziert. Viele Hotels sind menschenleer, viele Hoteliers haben aktuell Zeit – leider! Oder aber auch nicht leider – denn es ist wertvolle Zeit, die man nun anderweitig nutzen kann. In jeder Krise liegt auch eine Chance. Vielleicht ist genau jetzt der richtige Moment, alte Gewohnheiten und Prozesse zu betrachten, zu analysieren und zu optimieren. Speziell in der F&B-Abteilung gibt es viele Optimierungsmöglichkeiten. Verbesserungen, für die man in Hochzeiten und im Daily Business nur wenig Ressourcen zur Verfügung hat.

Dieser Content ist exklusiv für ÖHV Mitglieder

Melden Sie sich an, um diesen Artikel weiterzulesen!

Sind Sie noch nicht Teil des ÖHV-Netzwerkes?

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile der ÖHV-Mitgliedschaft und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

ÖHV-News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.