Zum Inhalt
Die Regeln für die Wiedereröffnung
Corona

Die Regeln für die Wiedereröffnung

Ab 19. Mai werden die derzeitigen Betretungsverbote aufgehoben - vorerst noch mit strengen Auflagen, die in weiterer Folge hoffentlich gelockert werden können. Wir haben die Regeln für Sie zusammengefasst!

10. Mai 2021

Zum Zeitpunkt des Reopening am 19. Mai sollen in Österreich ca. 3 Mio. Personen geimpft sein. Das ermöglicht erste Öffnungsschritte unter Auflagen. Die Regierung geht davon aus, dass bis Ende des 2. Quartals alle Personen, die das möchten, geimpft sein können. Das soll weitere Lockerungen ab 01. Juli ermöglichen. Regionale Verschärfungen werden je nach Entwicklung des Infektionsgeschehens vorgenommen.

Masken

Als Maske im Sinne der aktuellen Verordnung gilt eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder eine Maske mit mindestens gleichwertig genormtem Standard. Die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske gilt nicht 

  • für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr (Kinder zwischen dem vollendeten 6. und 14. Lebensjahr müssen stattdessen eine sonstige den Mund- und Nasenbereich abdeckende und eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung tragen),
  • für Schwangere (müssen stattdessen eine sonstige den Mund- und Nasenbereich abdeckende und eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung tragen) oder
  • während der zulässigen Konsumation von Speisen und Getränken,

  • für gehörlose und schwer hörbehinderte Personen sowie deren Kommunikationspartner während der Kommunikation,

  • während der Ausübung von Sport,

  • wenn dies aus therapeutisch-pädagogischen Gründen notwendig ist (z.B. Logopädie) und

  • für Personen, denen dies aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann.

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Maria Wottawa

Mag. Maria Wottawa

Leitung MitgliederserviceE-Mail senden+43 1 5330952-14

Dieser Content ist exklusiv für ÖHV Mitglieder

Melden Sie sich an, um diesen Artikel weiterzulesen!

Sind Sie noch nicht Teil des ÖHV-Netzwerkes?

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile der ÖHV-Mitgliedschaft und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.