Zum Inhalt
Einreise nach Österreich
Corona

Einreise nach Österreich

Seit 27.07. gelten neue Einreisebedingungen. Bürger aus europäischen Ländern oder auch Personen mit Wohnsitz in Österreich können grundsätzlich weiterhin ohne Einschränkungen über die Grenze kommen. Außer, die Einreise erfolgt aus einem Land, in dem keine stabile COVID-19-Situation herrscht (z.B. Festland Spanien). Drittstaatsangehörige unterliegen eigenen Regelungen. Jedenfalls gibt es geänderte Fristen: Testungen für bei Einreise notwendige ärztliche Gesundheitszeugnisse dürfen nicht länger als 72 Stunden zurückliegen, Quarantäne wurde auf 10 Tage verkürzt.

10. August 2020

Länder, in denen eine stabile COVID-19-Situation herrscht:  

Andorra -  Belgien – Dänemark – Deutschland – Estland – Finnland – Frankreich – Griechenland – Irland – Island – Italien – Kroatien – Lettland – Liechtenstein – Litauen – Luxemburg – Malta - Monaco – Niederlande – Norwegen – Polen - San Marino – Schweiz – Slowakei – Slowenien – in Spanien nur Balearen und Kanaren – Tschechien – Ungarn – Vatikan - Vereinigtes Königreich – Zypern


Länder, in denen keine stabile COVID-19-Situation herrscht:

Ägypten – Albanien – Bangladesch – Belarus – Bosnien und Herzegowina – Brasilien – Bulgarien – Chile – Ecuador – Indien – Indonesien – Iran – Kosovo – Mexiko – Moldau – Montenegro – Nigeria – Nordmazedonien – Pakistan – Peru – Philippinen – Portugal – Rumänien - Russische Föderation – Schweden – Senegal – Serbien – Spanien (Festland) - Südafrika – Türkei – Ukraine - Vereinigte Staaten (USA) - Provinz Hubei (China)

Margot Leitner

Margot Leitner

RegionalmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-41

Dieser Content ist exklusiv für ÖHV Mitglieder

Melden Sie sich an, um diesen Artikel weiterzulesen!

Sind Sie noch nicht Teil des ÖHV-Netzwerkes?

Informieren Sie sich jetzt über die Vorteile der ÖHV-Mitgliedschaft und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen!

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.