Zum Inhalt
Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz

Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz

Seit 01. September 2018 gelten ein neues Arbeitszeit- und ein neues Arbeitsruhegesetz. Dr. Günter Steinlechner hat das Thema zusammengefasst.

Was ist bei Dienstverträgen zu beachten?

Seit 01. September 2018 gelten mit 12 Stunden täglich und 60 Stunden wöchentlich neue Höchstgrenzen der Arbeitszeit. Diese Höchstgrenzen dürfen von den Hotelbetrieben aber nur unter bestimmten Vorgaben genützt werden – Vorgaben, die sich auf bestehende, vor allem aber auf neue Dienstverträge auswirken.

mehr lesen

Ausdehnung der Höchstarbeitszeit

Mitarbeiter können an einzelnen Tagen 12 Stunden und in einzelnen Wochen 60 Stunden straffrei beschäftigt werden. Wie sind Überstunden zu bezahlen, die bei der Ausdehnung der Höchstarbeitszeit anfallen?

mehr lesen

 

Die Möglichkeiten zur Verkürzung der täglichen Ruhezeit auf 8 Stunden

Die tägliche Ruhezeit kann straffrei auf 8 Stunden verkürzt werden. Das Ruhezeitkonto wurde gestrichen.

mehr lesen
 

Ausnahmen von Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz

Familienangehörige mit Arbeitsvertrag und leitende Angestellte unterliegen unter bestimmten Voraussetzungen nicht dem Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz. Der Gesetzgeber wollte mit 01.09.2018 die Voraussetzungen für die Ausnahmen aus dem Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz reduzieren, gelungen ist ihm dies aber nicht, was in der Praxis spannende Probleme aufwirft.

mehr lesen

Musterformulierungen und Muster-Arbeitsverträge

Wir haben Muster-Formulierungen und -Verträge, die der geänderten Rechtslage im Arbeitszeit- und Arbeitsruhegesetz gerecht werden, zusammengetragen.

mehr lesen
 

Aufzeichnungspflichten im Arbeitszeitgesetz

Denken Sie daran Durchrechnungszeiträume bzw. Saisonbeginn und – ende zu vermerken und dokumentieren Sie die Verkürzung von Ruhezeiten und den Ausgleich dazu genau!

mehr lesen

 

FAQs - Fragen & Antworten

Wir haben das Thema Arbeitszeitflexibilisierung in 30+1 Fragen für Sie zusammengefasst. Wenn es dann immer noch Unklarheiten geben sollte, stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung!

zum Download

Mag. Maria Wottawa

Mag. Maria Wottawa

Leitung ThemenmanagementE-Mail senden+43 1 5330952-14

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden .