Zum Inhalt
Fever Screening - A1 verdoppelt die Investitionsprämie
Partner, Technologie & Trends

Fever Screening - A1 verdoppelt die Investitionsprämie

Gehen Sie bei den Sicherheitsmaßnahmen einen Schritt weiter. ÖHV-Partner A1 bietet hierfür ein neuartiges Tool für berührungslose Temperaturmessung. Nutzen Sie jetzt die Investitionsprämie, um für mehr Wohlbefinden bei Ihren Gästen zu sorgen.

Fürs Wohlbefinden: Gäste und Mitarbeiter auch in Zeiten von Covid-19 sicher schützen

Im Tourismus ist das Gefühl der Sicherheit ein wertvolles Gut. Gäste sollen auch in Zeiten von Covid-19 weiterhin das gewohnte Service genießen, sich erholen und keine störenden Eingriffe ins Wohlbefinden bemerken. A1 liefert die passenden Schutzmaßnahmen.

Eine wichtige Schutzmaßnahme ist "Fever Screening", die berührungslose Körpertemperatur-Messung in Echtzeit. Die Lösung von ÖHV-Partner A1 basiert dabei auf einer Thermalkamera, die mit sehr genauen Sensoren erhöhte Körpertemperaturen erkennt. Da genügt eine Kamera je Ein-/Ausgang. Ergänzt um Wartezonen für notwendige Mindestabstände ist das eine sichere, schnelle, berührungslose Methode. Im Fall der Fälle lassen sich sofort organisatorische Maßnahmen setzen. Der Ablauf ist automatisiert, d.h. es ist kein zusätzliches Sicherheitspersonal notwendig.

Für folgende Produkte bietet A1 zusätzlich zur Investitionsprämie weitere 14% Rabatt:

HIKVISION: DS-2TD2617B-6/PA

 

                                  

 

  • Messabstand & Messbreite
    • Messabstand 1,5-3m
    • Messbreite bis 1,6m
  • Montage der Kamera an einer Wand oder optional auf einem Stativ
  • Kamera signalisiert auch direkt optisch und akustisch eine Warnmeldung bei zu hoher Temperatur
  • Am Kameramontageort ist nur ein Netzwerkkabel mit POE notwendig
  • Preis inkludiert die Kamera, kleiner POE-Switch (Netzwerkverteiler), Software, Planung, An- und Abfahrt, Programmierung, Inbetriebnahme, Einschulung und Basisdokumentation: € 4.250,-
HIKVISION: DS-K1TA70MI-T

 

 

  • Messabstand 0,3-1m (Blick in Kamera notwendig)
  • Montage des Terminals an einer Wand oder optional auf einer Tisch- oder Bodenhalterung
  • Terminal signalisiert direkt „nur“ akustisch eine Warnmeldung bei zu hoher Temperatur (Relaiskontakt für die Ansteuerung von externen Geräten ist jedoch vorhanden)
  • Am Kameramontageort ist eine 230V-Versorgung und optional ein Netzwerkkabel notwendig
  • Gesichtsabgleich kann deaktiviert werden
  • Preis inkludiert das Terminal incl. Netzteil, Planung, An- und Abfahrt, Programmierung, Inbetriebnahme, Einschulung und Basisdokumentation: € 2.242,-

Fever Screening ist DSGVO-konform und lässt sich ideal mit anderen Services kombinieren. Mit automatischem Masken-Check, Zutrittssystemen, Alarm Services sowie A1 Visitor Analytics inklusive Smart Entrance. Für ein nachhaltiges, verantwortungsvolles System.

Ihre Sicherheit beginnt bei A1 mit einer umfassenden Beratung, wo die ganz persönlichen Sicherheitsbedürfnisse im Vordergrund stehen. Für Fragen steht Ihnen das Team von A1 jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

Mag. Sandra Purgstaller
T.: +43 50 66421982
a1.kooperation@a1.at
www.a1.net

Ihre Ansprechpartnerin

Sabina Petrasch

Sabina Petrasch

PartnermanagementE-Mail senden+43 1 5330952-19

​​​​​​​​​​​​​​

ÖHV News abonnieren

Zur Hauptnavigation
PrintShare

Diesen Artikel teilen

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern und Videos auf dieser Website liegt bei der Österreichischen Hoteliervereinigung oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet. Es ist gestattet, diese Website zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet, die Inhalte kommerziell zu nutzen oder Inhalte – auch in Teilen – in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websites, auf die von dieser Seite verwiesen wird.