Nutzen | Inhalte

Der Nutzen des Lehrgangs SPA-Management

  • Sofort umsetzbares Wissen durch hohen Praxisbezug dieser Weiterbildung
  • Branchen-Networking
  • Wissen zur Qualitätssicherung in Zeiten hoher Fluktuation
  • Steigerung der Profitabiliät und Qualität im SPA-Bereich


An wen richtet sich der SPA-Management?

Der Lehrgang richtet sich an MitarbeiterInnen aus Hotelmanagement, Spa-Manager/innen,
Spa-Abteilungsleiter/innen aus Hotels, Thermen, Kurzentren oder Day-Spa‘s
 

Inhalte des Lehrgangs

Der ÖHV-Lehrgang für SPA Management bietet geballtes Knowhow rund um die Themen eines erfolgreichen Spa-Konzeptes. Leicht umsetzbare, praktische und sofort einsetzbare Werkzeuge für die
Analyse und Führung eines erfolgreichen Spa- und Wellnessbereichs sind Teil des Programmes. Gearbeitet wird mit Zahlen und Beispielen des eigenen Unternehmens, sodass das Gelernte sofort in der Praxis umgesetzt werden kann.

Strategie | Positionierung | Trends
  • Trends & Entwicklungen im Spa Bereich – Einfluss auf den Betrieb?
  • Erfolgsfaktoren in der Spa-/Wellnessabteilung
  • Veränderung von Gastverhalten und -erwartung
  • Wissensfundament einer erfolgreichen Spa-/Wellnessabteilung
  • Strategie im Spa: SWOT-Analyse des eigenen Betriebs
  • Die relevanten Faktoren in Konzept, Planung und Betrieb

Verkauf | Serviceorientierung
  • Grundlagen im Spa-Marketing: von der Strategie zum operativen Marketing
  • Produktgestaltung und Inhouse-Marketing
  • Aktiver Verkauf von Spa und Spa-Leistungen
  • Führen im Spa

Zahlen | Finanzen
  • Führen mit Zahlen – Kennzahlen und ihr Steuerungsfaktor im Spa
  • Rentabilitäts- und Effektivitätsberechnung im Spa
  • Spa-Touch-Points außerhalb des Wellnessbereiches nutzen

Kostenoptimierung | Qualität | Prozessmanagement
  • Rechtliche Grundlagen und Richtlinien – Die Bäderhygiene & Co
  • Reinigungspläne, Reinigungsgrundlagen
  • Kostenfaktoren – worauf ist wirklich zu achten?
  • Prozesse erleichtern das Leben und schaffen Klarheit
  • Prozessoptimierung in der Schwimmbadhygiene
  • Arbeitsabläufe effizient gestalten – Standards in der Mitarbeiterschulung entwickeln
  • Was ist sauber & hygienisch? Haben Mitarbeiter und Gäste das gleiche Bild von Sauberkeit und Hygiene?
  • Qualitätsmanagement im Spa – wie wird es aufgestellt und erfolgreich gelebt?
  • Design & Optik versus Reinigungsfreundlichkeit und -aufwand
  • Dienstplanerstellung – gibt es Optimierungspotentiale?
  • Outsourcing von Reinigung – eine Alternative?
  •  

Kontakt

Julia Pfeiffer, MA

ÖHV-Campus

Downloads