Für eine STARKE Hotellerie.

Durch gezieltes Umfeldmanagement gestaltet und verbessert die ÖHV die Rahmenbedingungen für die österreichische Top-Hotellerie und vertritt ihre Interessen gegenüber allen relevanten Stakeholdern.
 

Als unabhängige Interessenvertretung setzt sich die ÖHV an vorderster Front für die Anliegen der heimischen Hotellerie ein. 

Michaela Reitterer,  ÖHV Präsidentin

Neben dem Büro in Wien sind unsere Regions- und Landesvorsitzenden die starken Stimmen der Branche in den Bundesländern. Gemeinsam haben wir schon viel erreicht, der Weg ist aber noch nicht zu Ende.

Als Dienstleistungs- und Serviceorganisation ist die ÖHV mit ihren Kompetenzfeldern wichtiger Impulsgeber für die Branche. 
 

Die ÖHV ist die treibende Kraft für das qualitative Wachstum der Branche und rüstet ihre Mitglieder für aktuelle und zukünftige Herausforderungen.

Dr. Markus Gratzer, ÖHV Generalsekretär

Ihre Ansprechpartner in Ihrer Region

  • Region Ost: Vizepräsident Alexander Ipp, IPP Hotels
  • Region Süd: Vizepräsident Klaus M. Hofmann, St. Martins Therme & Lodge
  • Region Mitte/Nord: Vizepräsident Albert Schwaighofer, Adler Resort
  • Region West: Vizepräsident Florian Werner, arlberg1800 RESORT, St. Christoph am Arlberg

Als Mitglied der Österreichischen Public Affairs Vereinigung (ÖPAV) unterliegt die ÖHV dem ÖPAV-Verhaltenskodex . Unsere Arbeit ist durch ein Höchstmaß an Integrität, Transparenz wie auch der Einhaltung und Achtung der demokratischen Grundordnung gekennzeichnet.

Kontakt

Dr. Markus Gratzer

Generalsekretär & Geschäftsführung

Martin Stanits

Leitung Public Affairs & Unternehmenssprecher

Oliver Schenk, MA

Public Affairs