ÖHV-profit.day, 06. Juli, Swarovski Kristallwelten

Jetzt anmelden!

ÖHV-Standortkonzept: Arbeitssteuern & Staatsausgaben senken, Energiesteuern nur zum Lenken

Die ÖHV fordert ein nachhaltiges Steuerkonzept für den Standort: Steuerquote auf EU-Schnitt senken, Arbeit entlasten, Investitionen und Nachhaltigkeit forcieren.

Europäischen Jobmotor Tourismus stärken

Im Fokus der internationalen Branchenverbände standen innovative Initiativen, die High Potentials ansprechen, moderne Ausbildungsinhalte und wie positiv sich das Verbot der Ratenparität auf den Arbeitsplatz Hotel auswirkt.

Konstruktive Vorschläge statt Salz in offene Wunden

Die Verdoppelung der Kurtaxe kommt für Florian Werner, den Vorsitzenden der ÖHV in Tirol, nicht in Frage. Die Forderung ist undurchdacht und provokant.

ÖHV-Schaller: Tourismus-Impulse für Standort Kärnten!

Die Politik hinkt der touristischen Entwicklung hinterher. Dringend nötig: moderne Rahmenbedingungen für Wachstum im Tourismusland Kärnten.

  • Fußball-EM 2016

    10. Mai 2016 Was Sie beachten müssen, damit Ihre Gäste die Fußball-EM in Ihrem Betrieb live mitverfolgen können, haben wir für Sie zusammengefasst.
  • Gästefahrräder

    26. April 2016 Bereits 66 % der ÖHV-Betriebe bieten Ihren Gästen Leihfahrräder an. 86 % sind der Meinung, den Gästen damit einen echten Mehrwert zu liefern.
  • Hotellerie 4.0 - Digitale Infrastruktur perfektionieren!

    26. April 2016
  • Hotels steuern OTAs – nicht umgekehrt!

    29. März 2016 Ein Hebel, den man umlegt und die Direktbuchungen nehmen zu? Den gibt es nicht. Aber es gibt ein Maßnahmenbündel, 9 Standards und Chancen, die zu mehr Direktbuchungen führen.
  • Alle News anzeigen
  • Florian Werner zur Forderung nach Kurtaxenverdoppelung

    29. Juni 2016 Rundschau Ausgabe Landeck
  • Kurzzusammenfassung Radio

    28. Juni 2016 Ö1
  • Gastronomie klagt über Personalmangel

    28. Juni 2016 ORF Vorarlberg Online
  • Mündliche Zusage ausreichend

    24. Juni 2016 Wellness World Business
  • Alle News anzeigen